Wanddekoration im modernen Stil im Wohnzimmer (Teil 1)

Sie wollen mit der Zeit gehen? Natürlich müssen Sie nicht mit all den neuen Moden Schritt halten. Insbesondere kommen sie oft an den Punkt der Absurdität. Es reicht, eine Vorstellung von modernen Stilen und Farbkombinationen zu haben und ein wenig ästhetischen Geschmack zu haben. Mit diesem Wissen werden Sie keine Mühe haben, die Gestaltung von Wänden im Wohnzimmer nach den Gesetzen moderner Trends unter Wahrung eines gewissen Maßes an Rationalität zu gestalten und das Design zu einem hervorragenden Erscheinungsbild zu bringen. Sollen wir damit beginnen, den Wissenskasten wieder aufzufüllen?

Faktoren, die die Wahl beeinflussen

Wanddekoration im modernen Stil im Wohnzimmer

Nicht jedes Dekor kann frei verwendet werden. Jeder Raum muss von Fall zu Fall ausgewählt werden. Schließlich kann ein falsch gewähltes Design das gesamte Erscheinungsbild des Raumes ruinieren. Und umgekehrt wird eine erfolgreiche Wahl die Vorteile hervorheben und einige Schwächen verbergen. Richtig gewählte Wanddekoration im Wohnzimmer – das ist also schon die Hälfte der Geschichte.

Es ist notwendig, sich nicht nur von Modetrends im Bereich der Ausbaumaterialien leiten zu lassen, sondern auch die Wünsche der Menschen zu berücksichtigen, die in dem Haus wohnen werden.
Zu den wichtigen Kriterien, die sich auf die Möglichkeit der Schaffung eines Geschmacksmusters auswirken, gehören die folgenden.

  • Quadratur

Natürlich lohnt es sich, zu prüfen, ob das Quadrat des Wohnzimmers es Ihnen erlaubt, Dekorationen zu schaffen. Wenn der Raum klein genug ist, sollten sperrige Strukturen aufgegeben werden. Überlegen Sie sich die Optionen für das Streichen oder die Verwendung von Tapeten. Das komplizierte Design wird wertvollen Platz einnehmen und einen Raum erheblich belasten. In einigen Fällen werden komplizierte Systeme jedoch nur von Vorteil sein. Es ist notwendig, diesen Faktor in einem privaten Fall zu berücksichtigen.

In den meisten Fällen lohnt es sich nicht, die Wände zu überfüllen, wenn der Raum bereits klein ist.

  • Funktioneller Zweck
Wanddekoration im modernen Stil im Wohnzimmer

Hier sehen Sie die Funktionen des Wohnzimmers, der Wand und der Einrichtung. Wenn es sich um eine Studiowohnung handelt, kann das Wohnzimmer mehrere Funktionen gleichzeitig erfüllen, und einige Arten der Einrichtung sind ungeeignet. Wenn ein Dekor eine praktische Funktion hat (Beleuchtung, Raumzoneneinteilung), hängen seine Lage und sein Aussehen von der Rolle ab, die es spielt.

Damit das Wohnzimmer harmonisch aussieht, müssen Sie die Farbe der Wände wählen, je nachdem, wie der Raum angeordnet ist.
Seltsamerweise ist auch die Rolle der Mauer wichtig. Es kann sich um eine tragende Wand handeln, an der bestimmte Arten von Dekoration nicht ausgeführt werden können; es kann auch bestimmte Kommunikationen in diesem Bereich geben, die eine Dekoration verhindern.

Denken Sie über die Funktionalität aller Details der Wanddekoration in Ihrem Wohnzimmer nach und erstellen Sie dann eine Skizze.

  • Technische Mitteilungen

Elektrische Leitungen, angeschlossene Beleuchtung, Klimaanlage und andere Kommunikationsmittel in der Wand müssen harmonisch mit dem gewählten Dekor koexistieren.

Bei der Wahl der Wandfarbe für Ihr Wohnzimmer sollten Sie auch die Farbe der Möbel berücksichtigen, die dann ausgefüllt werden.

  • Stilrichtung

Wir haben einen bestimmten Stil des Wohnzimmers. Natürlich muss das Dekor der Wand dazu passen. Die Gestaltung der einzelnen Bereiche unterliegt den allgemeinen Regeln der Raumaufteilung. Auf diese Weise erhalten Sie eine harmonische und vollständige Kombination in Bezug auf die Bedeutung.

Der Akzent des Wohnzimmers kann ein origineller Teppich auf dem Boden sein. In diesem Fall ist es besser, den Kontrast von Wänden und Möbeln zu vermeiden, sie in der gleichen Farbe zu halten, auch in verschiedenen Schattierungen.